Beeplog.de - Kostenlose Blogs Hier kostenloses Blog erstellen    Nächstes Blog   


Sonntag, 01. Februar 2015
Kreiscrossmeisterschaften Wesel-Flüren
Von sportamil-laufteam, 17:11

Die Kreismeisterschaften im Crosslauf in Wesel-Flüren liefen wie geplant. Nach 5jähriger Wettkampfabstinenz und derzeit noch 5 Kilo Übergewicht konnte ich heute einen weiteren Kreismeistertitel im Crosslauf verbuchen. Zwar machte mir Marc Fröhlich vom LAV Oberhausen den Sieg nicht ganz leicht, doch nach taktisch kluger Renneinteilung ließ ich Marc auf den letzten 200 Metern förmlich stehen und nahm ihm noch 5 Sekunden ab, so dass am Ende 9:40' für die ca. 2,4km lange Wettkampfstrecke herauskamen. sportliche Grüße Mille

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 01. Mai 2012
Die 6. und 7. und 8....
Von sportamil-laufteam, 06:58

.....Trainingswoche liefen äußerst gut. Während die 6. Trainingswoche wie angekündigt mit wenigen Kilometern gestaltet wurde, kamen in der 7. Trainingswoche ca. 100 Kilometer zusammen, davon mit einigen Fahrtspieleinheiten am Berg/Halde und langsamen Dauerläufen. Die 8. Woche war mit rund 125 Kilometern recht umfangreich, ebenfalls mit einigen Fahrtspieleinheiten am Berg sowie einem langen Lauf über 30 Kilometer im Profil, der runter ging wie Butter. Seit Beendingung der Fastenkur sind die Regenerationswerte sensationell und ich wäre augenblicklich in der Lage, 140 bis 150 Kilometer runterzuspulen.

Beste sportliche Grüße,

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Samstag, 14. April 2012
Woche fünf und sechs
Von sportamil-laufteam, 07:18

Die 5. Trainingswoche verlief nicht planmäßig, da aus Zeitgründen lediglich 92 Wochenkilomter realisiert werden konnten, davon ein langer Dl von 90', ansonsten nur lDl über 55'-65'. Für diese Woche (6. Trainingswoche) war eine Fastenwoche ohne Zuführung von fester Nahrung eingeplant und dementsprechend ein sehr geringer Trainingsumfang. Diese Woche kommen lediglich 50-60 Laufkilometer und 40 Radkilometer zusammen, dafür liegt das Gewicht derzeit bei 62,1kg, das sind 8,1kg(!) weniger als am 6.2. In der nächsten Woche werden wir den Umfang langsam(!) wieder steigern und sobald die Rippenprellung komplett ausgeheilt ist, kommt auch mehr Qualität in's Training.

Mit besten sportlichen Grüßen

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 04. April 2012
Trainingswoche....
Von sportamil-laufteam, 16:42

.....die Vierte: In Anbetracht der geprellten Rippchen lief die Woche entsprechend. Die mangelnde Belastungsintensität muss man momentan wohl durch den Umfang kompensieren  und so kamen fast 121 gelaufene Kilometer im unteren Qualitätsbereich zusammen. Immerhin sank das Gewicht auf nun unter 66kg. In dieser Woche werden vermutlich wieder um die 120 Kilometer zusammen kommen, in der sechsten Woche wird ohnehin weniger trainiert und ab der siebten Woche schaun wir mal, wie es mit der Belastungsintensitätssteigerung ausschaut.

Beste sportliche Grüße,

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Freitag, 30. März 2012
Die dritte...
Von sportamil-laufteam, 10:31

....Trainingswoche lief insgesamt eher bescheiden, da es beim Training durch einem Sturz auf den Brustkorb zu einer Prellung/Fraktur mehrerer Rippen kam, wodurch sich das Laufen/Bewegen äußerst schmerzhaft gestaltet. Leider sind es genau die Rippen, die bereits 2010 beim Sturz in Mitleidenschaft gezogen wurden. Durch das Tape geht es einigermaßen. Ein Tempo von schneller als 5:40'/km ist derzeit leider nicht möglich. Alles in allem kamen in der Regenerationswoche ca. 80 Laufkilometer und 42 Rennradkilometer zusammen und das Körpergewicht hat sich bereits um vier Kilo auf 66,2kg reduziert. Wenigstens etwas.....

Beste sportliche Grüße,

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 19. März 2012
Wochenrésumé....
Von sportamil-laufteam, 09:55

......die zweite Trainingswoche ist soweit abgehakt und lief ebenfalls ganz ordentlich. Mittwoch kamen nochmal zwei GA1-Einheiten von jeweils 10km, Freitag eine regenerative von 6km und Samstag eine Dl-einheit von 60' mit 20''-Antritten im Gelände zusammen, sodass wir diese Woche auf ca. 97 Laukilometer und 55 MTB-Kilometer von Sonntag kommen. Diese Woche wird deutlich weniger trainiert und der Umfang um ca. ein Drittel gekürzt. Heute gab's bereits eine regenerative Einheit über 7,1km mit anschließender Gymnastik und Stabiübung.

Beste sportliche Grüße,

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 13. März 2012
Es läuft....
Von sportamil-laufteam, 14:11

....ganz gut. Heute kamen insgesamt 21,2km zusammen, davon 11,2 heute Früh bei etwa 5:20'/km und soeben 10km bei 5:05'/km mit anschließendem Lauf ABC, 5 Steigerungsläufen und 5x100 flott mit langem Schritt.

Bis dann...

André, www.sportamil.de

 

[Kommentare (1) | Kommentar erstellen | Permalink]


Montag, 12. März 2012
Wochenrückblick
Von sportamil-laufteam, 15:43

Hallo allerseits,

die letzte Trainingswoche lief mit etwa 104 Laufkilometern und einigen regenerativen Radkilometern ganz ordentlich. Am 8. März kamen 8,1km bei 6:05/km zusammen, am 9. zwei Einheiten, vormittags ein Dl über 10km in 52' und nachmittags ca. 11km Tempowechseldauerlauf gesteigert bis auf 4:18/km, am 10. März jeweils zweimal 10km in 53' und 51' und gestern 45' REKOM auf dem Ergometer. Heute waren's insgesamt nochmal 20 Laufkilometer, davon heute Morgen 10km in 52' und am Nachmittag 10km Dl davon 9km zügiger Dl gesteigert von 5'/km bis auf 4:20/km.

Beste sportliche Grüße,

André www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Mittwoch, 07. März 2012
Manchmal....
Von sportamil-laufteam, 12:45

....läuft es anders und dann noch als man denkt. Eigentlich sollte heute trainingsfrei sein bzw. eine regenerative Einheit anstehen. Aber es lief anders. Aus der geplanten regenerativen Einheit über 40-45' lDl wurde nichts, sondern aufgrund der guten Erholung ein lDl über 1:55 Std ca. 19,8km /5:50'/km auf dem welligen Parcour. Das ist nicht weiter schlimm, dann folgt halt nach dem dritten Belastungstag die Erholung.

Mit besten sportlichen Grüßen

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 06. März 2012
Rückmeldung
Von sportamil-laufteam, 10:10

Hallo liebe Ausdauersportfreunde,

leider konnte ich aus beruflichen Gründen nicht wie beabsichtigt in's Training einsteigen. Doch Dank des Arbeitsplatzwechsels geht's jetzt bergauf und mit dem Gewicht bergab. Dort bewege ich mich derzeit irgendwo bei 67,...kg, was für meine Verhältnisse immernoch adipös ist. Da ich seit geraumer Zeit keine Leistungsdiagnose gemacht hatte, ging es zur Ermittlung der aktuellen Leistungsparameter am Samstag erstmal auf's Laufband und Blut saugen. Die Werte sind besser als erwartet. Anbei die LLD-Werte: langer Dl/REKOM: Hf. <123 ~10,5km/h; normaler Dl Hf. 123-144/ 10,5-12km/h; zügiger Dl/TDL Hf. 144-157/ 12-13km/h; ext Tl. Hf.157-172/ 13-14km/h. Ruhelaktat unter 0,5mmol/l, erster Anstieg bei Hf. 123, individuelle aerobe Schwelle bei Hf. 144 bei 1mmol/l, individuelle anaerobe Schwelle bei 2,5 mmol/l und Hf. 157., La 3 bei Hf. 166 und 13,6km/h, La 4 bei Hf. 172 und 14km/h. Hier zeigt sich mal wieder, dass man mit den Kitschangaben in den Bildheftchen wie "Runner's World" bzgl. der individuellen Schwellenangaben bei Laktat 4 usw... rein gar nichts anfangen kann. Würde ich diese Empfehlungen nutzen, würde ich mich bereits im Training platt laufen. Der Wocheneinstieg lief mit den gestrigen ruhigen Dauerlaufeinheiten von 13km und 10km - also insgesamt 23km- recht gut, sodass heute Früh 68' Dl, davon im Mittelteil 5,3km zügig/TDL (ca. 4:35-40/km/ Hf. 144-157) im profilierten Gelände folgen konnten. Morgen steht eine regenerative Einheit oder Pause auf dem Plan.

Mit besten sportlichen Grüßen

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 09. Februar 2012
Zwischenbilanz
Von sportamil-laufteam, 07:31

Hallo liebe Laufsportfreunde,

das "Training" und die Volumenverringerung läuft soweit sehr ordentlich. Nach den 70,2kg vom 6.2. sind wir heute bereits bei 69,3kg. Montag wurden 41' lDl ca. 6,5km gelaufen, Dienstag 59' Dl davon 35' (Emscherrunde) zügig - insgesamt etwa 12km und gestern 66' lDl (Trabrennbahnrunde). So kommen bis jetzt etwa 31 bis 32 Laufkilometer zusammen.

Mit besten sportlichen Grüßen

André, www.sportamil.de

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Dienstag, 07. Februar 2012
Wochenstart
Von sportamil-laufteam, 06:38

Hallo,

die Woche begann gestern mit der Körpergewichtsmessung und ergab sensationelle 70,2kg - das höchste Körpergewicht, das jemals bei mir gemessen wurde. Mit 42' langsamen Dl und ca. 7,5 Laufkilometern war gestern nahezu trainingsfrei.

Mit besten sportlichen Grüßen

André - www.sportamil.de

 

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Sonntag, 05. Februar 2012
Trainingswoche 1 abgeschlossen....
Von sportamil-laufteam, 12:02

Hallo,

die erste Woche lief mit ca. 50 langsamen Dauerlaufkilometern ganz gut. Heute ging es mit ca. 90' an den ersten "längeren" Lauf, gestern waren es 55' lDl und vorgestern 66' lDl. Morgen ist Ruhe- und Wiegetag.

Mit besten sportlichen Grüßen

André

 

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Donnerstag, 02. Februar 2012
Endlich Winter!
Von sportamil-laufteam, 06:12

Unter nahezu idealen winterlichen Bedingungen konnte soeben die erste langsame Dauerlaufheit auf der Emscherrunde absolviert werden. Die 11 bis 12km wurden in ca. 63' gelaufen, also recht gemütlich. Dank des frischen Nordostwindes und -8°C bin ich jetzt wach und insbesondere im Gesicht ganz gut durchblutet..... 

Mit besten sportlichen Grüßen

André

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Let's start....
Von sportamil-laufteam, 04:42

Hallo liebe Ausdauersportfreunde,

nach über einjähriger verletzungs-/berufs- und umzugsbedingter Wettkampf- und Trainingspause geht's jetzt ran an den Speck. Vom Wettkampfgewicht von ca. 57,5kg bin ich derzeit mit meiner "Adipositas" von rund 69kg zwar weit entfernt, aber das herovorragende kalte und trockene Wetter lädt zu feinen Ausdauereinheiten zum Zwecke de Gewichtsreduktion ein. Der frühe Vogel fängt den Wurm.....also denn mal los....

Mit besten Grüßen,

André

[Kommentare (0) | Kommentar erstellen | Permalink]


Nächste Seite »

Kostenloses Blog bei Beeplog.de

Die auf Weblogs sichtbaren Daten und Inhalte stammen von
Privatpersonen. Beepworld ist hierfür nicht verantwortlich.

Navigation
 · Startseite

Login / Verwaltung
 · Anmelden!

Kalender
« März, 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Kategorien

Links

RSS Feed